Krankheiten des Atmungssystems

Atmungssystem

  • Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung (COPD) – progrediente (fortschreitende), nicht vollständig reversible (umkehrbare) Obstruktion (Verengung) der Atemwege.
  • Schlafapnoe-Syndrom – Beschwerdebild, das durch Atemstillstände (Apnoen) während des Schlafs verursacht wird

Für die oben genannten Krankheiten bietet Ihnen die Deutsche Klinik für Prävention KG eine individuelle Primärprävention (Vorsorge/Früherkennung) und Sekundär- bzw. Tertiärprävention (Verhinderung des Fortschreitens oder des Eintritts von Komplikationen bei einer bereits manifesten Erkrankung/Nachsorge).

Unsere medizinischen Experten handeln auf Grundlage des DocMedicus Expertensystems.
Das DocMedicus Expertensystem bietet aktuelles evidenzbasiertes medizinisches Wissen (engl. evidence-based medicine „auf Beweismaterial gestützte Heilkunde") zur Prävention, Diagnostik und Therapie von über 800 Krankheiten/Symptomen. 

Ansprechpartner

Terminanfrage

So finden Sie uns