Krankheiten der Haut und Unterhaut

Haut und Unterhaut

  • Akne
  • Neurodermitis (atopische Dermatitis bzw. endogenes Ekzem)
  • Psoriasis (Schuppenflechte)
  • stoffwechselbedingte Hauterkrankungen / Hautveränderungen
    Diabetes mellitus assoziierte Erkrankungen (Nekrobiosis lipoidica, Granuloma anulare, Pyodermie (eitrige Entzündung der Haut), Candidose (Infektion mit einem Hefepilz), Ulzera (Geschwüre)
  • stoffwechselbedingte Hauterkrankungen / Hautveränderungen durch Mangelzustände:
    • Akrodermatitis enteropathica
    • Alopezie (Haarausfall)
    • Follikuläre Hyperkeratosen
    • Ichthyosiforme Xerose
    • Neurotrophe Ulzera
    • orookulogenitales Syndrom
    • Pellagra
    • Hunter´sche Glossitis und Hyperpigmentierung
    • Skorbut mit follikulären Hyperkeratosen, Rollhaaren, Purpura
    • Hyperpigmentierung und Stomatitis (Entzündung der Mundschleimhaut)

Unsere medizinischen Experten handeln auf Grundlage des DocMedicus Expertensystems.
Das DocMedicus Expertensystem bietet aktuelles evidenzbasiertes medizinisches Wissen (engl. evidence-based medicine „auf Beweismaterial gestützte Heilkunde") zur Prävention, Diagnostik und Therapie von über 800 Krankheiten/Symptomen. 

Ansprechpartner

Terminanfrage

So finden Sie uns