Analyse und Beurteilung

Die computergestützte Analyse erfolgt auf der Grundlage der evidenzbasierten Medizin und beinhaltet die Ermittlung und Beurteilung von:

  • Gesundheitsrisiken (personalisierte Medizin)
  • Cofaktoren existenter Erkrankungen
  • Psychomentalen Erkrankungen
  • Körperzusammensetzung
  • Ernährungs- und/oder Trainingszustand
  • Mikronährstoff-Mehrbedarf (Vitalstoffe)
  • Vitalität (Bestimmung des Vitalitätsoptimum)

 



Sicherheit durch evidenzbasierte Medizin.

Die medizinischen Checks sind eine Entwicklung der EUSANA GmbH & Co. KG mit Unterstützung der Deutschen Klinik für Anti-Aging KG (DKP) und der Deutschen Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP) e.V.