Was bieten Ihnen die medizinischen Checks?

Die medizinischen Checks dienen der optimierten Diagnostik und Therapie. Sie bieten Ihnen auf Grundlage einer Gesundheitsrisiko-Analyse (= personalisierte Medizin*) einen Einblick in Ihre Krankheit (Cofaktoren/Risikofaktoren der Krankheit) und geben Ihnen Antworten auf folgende Fragen:

  • Was sind meine persönlichen Gesundheitsrisiken?
  • Was kann ich tun, um gesund zu bleiben?
  • Was hat meine Krankheit/Beschwerden verursacht?
  • Welche zusätzlichen Behandlungsmöglichkeiten gibt es, um wieder gesund zu werden?

Sie erhalten eine expertensystemgestützte schriftliche Gesundheitsanalyse, das heißt einen umfassenden Befundbericht:

  • individuelle Präventionsempfehlungen (z. B. individuelle ernährungs- und sportmedizinische Empfehlungen sowie ggf. ein individuelles Stressmanagementprogramm) inkl. eines individuellen Vorsorgeplans.
  • individuelle therapeutische Empfehlungen (z. B. evidenzbasierte Pharmakotherapie etc.) inkl. eines individuellen Therapieplans.

*Die personalisierte Medizin (Synonyme: Personalized Medicine, individualisierte Medizin, Individualmedizin) verfolgt den Ansatz einer individuellen Therapie auf Grundlage der individuellen Besonderheiten (individuelle Lebensumstände, genetische Ausstattung des Individuums etc.) des Patienten. Somit erhalten Patienten mit einer identischen Diagnose nicht die gleiche Therapie, sondern jeweils eine individuelle Therapie.